Dienstag, 28. Juli 2015

So fing alles an.....

Hast du dich auch schon mal geärgert, wenn du viele Fotos für ein Album oder paßgenaue Stücke Papier für Bastelarbeiten zugeschnitten hast, und sie waren immer schief?

Mir ging es im Frühjahr 2014 so - und ich war genervt!! Immer war eine Ecke des Fotos nicht
in Waage - trotz guter Bastelschere (dachte ich!).

Es war an der Zeit, sich über einen Papierschneider Gedanken zu machen. Nach einigen Stunden im
Netz bin ich dann auf die Seite von STAMPIN´ UP! gestoßen.
Nun ja, ein Papierschneider, der auch falzen kann, eine cm- & inch-Skala besitzt und mit diversen Aufsätzen die lästigen Zick-Zack-Scheren ersetzt - das war meine Lösung!

Built for Free Using: My Stampin Blog



Schnell hab ich mich an einen Demonstrator in meiner Nähe (Anke sei Dank!) gewandt und das gute Stück bestellt. Ich bekam beim Abholen (ich bin ein Sparfuchs - Porto gespart!) den Katalog von STAMPIN´ UP! dazu und legte ihn daheim zur Seite und probierte meine neue Errungenschaft aus.

Der Papierschneider war der Hammer! Die Einladungen zur Konfirmation, die Fotos vom letzten Urlaub, die Collage für die Schule - alles in kurzer Zeit exakt zugeschnitten. Top Qualität.

Nun wurde ich neugierig auf STAMPIN´ UP! und nahm den Katalog zur Hand - seit dem habe ich mehr als 30 Stempelkissen in den verschiedensten Farben, diverse Stempelsets, Stanzen, eine Big Shot und vieles andere mehr für mein kleines Kreativ-Labor geordert.

Es ist alles perfekt in Form und Farbe aufeinander abgestimmt - lass auch dich überzeugen!

Ich beantworte gern deine Fragen, nehme deine Bestellungen oder Auftragsarbeiten entgegen oder bereite einen kleinen Bastelworkshop zum Ausprobieren der Produkte bei dir zu Hause vor.

Auf diesem Blog werde ich dir Projekte aus meinem Labor zeigen. Gern kannst du mir einen Kommentar hinterlassen, bis zum nächsten Mal.

Nancy