Sonntag, 6. Dezember 2015

Nikolaus mit Schneemannsuppe

"... Nikolaus ist ein guter Mann...."
Das kann ich nur bestätigen, er hat es heute recht gut mit mir gemeint - Danke Nikolaus!

Ich bin mir sicher, dass ihr auch so einiges in euren Stiefeln gefunden habt.
Vielleicht war ja sogar eine Schneemannsuppe dabei.
Es gibt sehr viele Varianten dazu im Netz.


Die Schneemannsuppe war der Renner auf unserem kleinen Adventsmarkt letzten Samstag.
Sie ist genau das Richtige nach einem Winterspaziergang.
Trinkschokolade aufbrühen, die Schneemannstückchen (Marshallows) reinwerfen und mit der Zuckerstange umrühren..... dem Schneemann beim Schmelzen zusehen und dann genießen!


Sie ist schnell gemacht: Ein Stück Farbkarton in Aquamarin (8 cm x  21 cm) wird gefalzt bei 4 cm und 7,5 cm. Dieses Stück Farbkarton in einen Bodenbeutel geben und die Zutaten dazu: ein Päckchen Trinkschokolade, ein Tütchen kleine Marshmallows und eine Zuckerstange.

Auf der Rückseite habe ich die Zubereitung noch kurz dokumentiert. 



Verziert wird sie mit dem Schriftzug aus dem Set Kling Glöckchen... und der Schneeflocke aus dem Set Flockenzauber. Oben wird die Suppe mit einem Stück Farbkarton in Aquamarin der Größe 12 cm x 5 cm, gefalzt bei 2,5 cm, verschlossen. Dazu reichen zwei der kleinen Tackerklammern.

Ein kleines Etikett, mit der Stanze Gewellter Anhänger gemacht, und der kleine Schneemann aus dem Set Kling Glöckchen..., gestanzt mit der 7/8'' Kreisstanze, verdecken die Klammern.

Als kleines Präsent in der Vorweihnachtszeit ist diese Suppe prima geeignet.

Ich wünsch euch einen schönen 2. Advent, bis morgen.


Denkt an die Sammelbestellung heute Abend.
Eure Nancy