Sonntag, 23. Oktober 2016

Die Mädels waren der Knaller!

Was hat Frau Kreativ-Labor vor, wenn sie ihren Stempelturm, einige Stempelsets, Projektsets und einige Gastgeschenke in ihr Auto packt?

...Sie fährt zu lieben Mädels und es wird gebastelt!

Am Freitag hat mich eine neue Runde interessierter Mädels bei meiner lieben Doreen erwartet.
Gewünscht war ein Projekt für Silvester, eines für Weihnachten und ein neurales.

Hier unser Silvester-Projekt:


Ein kleine Piccolo-Flasche haben wir mit selbstgemachtem Designerpapier aufgehübscht. 
Mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge war dann die Verpackung schnell gemacht.


Mit den geschlossen und offenen Kullern aus dem 
Hintergrundstempelset Playful Backgrounds (JK Seite 121) 
haben wir doch perfekt die Sekt-blubber-bläschen getroffen, oder?

Die Mädels waren sehr konzentriert bei der Sache und ich freue mich schon auf unser nächstes Treffen!



Seid ihr auch eine Gruppe Sportmädels, Arbeitskolleginnen, Nachbarinnen oder Krabbelgruppenmuttis, die gern mal die Welt der handgemachten Papeterie probieren möchten? Dann meldet euch bei mir, wir finden einen Termin.

Startet gut in den Sonntag und denkt an die Sammelbestellung heute Abend, eure Nancy.